Gaumenverführer

Schlagwort

Hefe

Zwetschgendatschi

Es ist wieder Herbst und ich hatte mal wieder Lust auf einen selbst gebackenen Zwetschgendatschi (oder Zwetschgenkuchen, Pflaumenkuchen). Die im Rezept angegebene Menge Teig ist ausreichend für 500g Zwetschgen. Teig: 1 Würfel frische Hefe 200 ml lauwarme Milch 500g gesiebtes… Weiterlesen →

Franzbrötchen

Ich kann nicht backen, trotzdem hatte ich neulich große Lust selbst einmal Franzbrötchen oder Kanelbullar zu backen. Nachdem meine Frau Nordisch by Nature ist und wir schon zu unserer Hochzeit unbedingt Franzbrötchen reichen wollten, grenzte sich die Auswahl extrem ein…. Weiterlesen →

Hönökaka

Das heutige Rezept ist eines der Liebligsrezepte meiner schwedischen Freundin Anna. Hönökaka ist eine Art dünnes schwedisches Fladenbrot welches zu allen Mahlzeiten gegessen wird. Zutaten: 1 Päckchen Trockenhefe 500 ml Milch 500 g Weizenmehl oder Weizenvollkornmehl 500 g Rågsikt (Mischung… Weiterlesen →

© 2017 Gaumenverführer — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑