Gaumenverführer

Schlagwort

Mehl

Frikassee auf meine Art

Wenn ich meine Tochter frage, was ich kochen soll, wünscht sie sich in 80% der Fälle Frikassee und zwar nicht so wie es Oma oder Opa kochen. Laut Karl Duchs Handlexikon der Kochkunst, was übrigens ein Klassiker der Gastronomieliteratur ist,… Weiterlesen →

Zwetschgendatschi

Es ist wieder Herbst und ich hatte mal wieder Lust auf einen selbst gebackenen Zwetschgendatschi (oder Zwetschgenkuchen, Pflaumenkuchen). Die im Rezept angegebene Menge Teig ist ausreichend für 500g Zwetschgen. Teig: 1 Würfel frische Hefe 200 ml lauwarme Milch 500g gesiebtes… Weiterlesen →

Hönökaka

Das heutige Rezept ist eines der Liebligsrezepte meiner schwedischen Freundin Anna. Hönökaka ist eine Art dünnes schwedisches Fladenbrot welches zu allen Mahlzeiten gegessen wird. Zutaten: 1 Päckchen Trockenhefe 500 ml Milch 500 g Weizenmehl oder Weizenvollkornmehl 500 g Rågsikt (Mischung… Weiterlesen →

Blaubeer-Buttermilch-Kuchen

Am Wochenende waren wir mal wieder mit Freunden zum Kaffeetrinken verabredet. Wir hatten besprochen, dass jeder einen Kuchen mitbringt und so kam es, dass meine Frau ein altes Rezept einer Kollegin ausgrub. Blueberry and Buttermilk Cake kommt vermutlich aus Canada… Weiterlesen →

© 2018 Gaumenverführer — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑